Lade Veranstaltungen

Daniel Kemish, gebürtiger Brite, wuchs größtenteils in Portugal auf und
hat seine musikalischen Wurzeln im American Folk.
Seine Gabe, die Welt in ihrer Einfachheit aufzunehmen und
die Geschehnisse aus direkter Nähe zu beschreiben,
verdankt er nicht zuletzt seiner Reiselust und der damit verbundenen Neugierde.
Das Leben auf der Straße, um die Ecke, überall dort,
wo er auf seiner 75 tsd km langen Reise war,
spiegelt sich in seinem Debüt Album „FOOLS & MONEY“ wider.
Aufgenommen im weltberühmten OCEAN WAY STUDIO A in Nashville,
liefert dieses Album einen Sound, der die Ehrlichkeit und die
Authentizität der Eindrücke und Beobachtungen in seiner Ursprünglichkeit
in jedem Lied eins zu eins vermittelt.

27.04.2019 ab 19:30 Uhr
Kein Eintritt, Mindestverzehr €7,50 pro Person